Zum Hauptinhalt springen

Weihnachten kann kommen

Generalprobe für das Krippenspiel am Heiligen Abend. Nach viel Krankheit sind fast alle anwesend. Ist es nicht schön, dass sich Kinder gefunden haben, die beim Krippenspiel mitwirken. Und es kamen immer mehr. Motiviert sitzen und stehen sie da. Danke, liebe Kinder und Eltern beim Vorbereiten und Durchführen. Jetzt kann Weihnachten kommen.

Die Kirchengemeinde bekommt ein Weihnachtsgeschenk

54 Einzelkelche auf drei Tabletten wurden der Kirchengemeinde von einem Erlenbacher Ehepaar gespendet. Nach der Viruszeit ist es im Moment nicht denkbar die Gemeinschaftskelche zu nutzen. Die Spendenden haben sich Gedanken gemacht, da ja nicht nur Wein ausgeschenkt wird, sondern Traubensaft. So gibt es Kelche mit Gravur. Das heißt „ich nehme Wein“. Und die Kelche ohne Gravur bedeuten „Ich nehme Saft“. Im Gottesdienst am 1. Weihnachtstag in Erlenbach werden sie zum ersten Mal gereicht mit den bekannten Worten: „Trink vom Kelch des Heils“. Welch ein Geschenk! Und welch eine Ehre sie zum ersten Mal einzusetzen.

Vielen Dank dem spendenden Ehepaar.

Erntedank in Erlenbach

„Ein Apfel, eine Birne, ein Kürbis ..." so benannten die Kinder von der Erlenbacher Kita die Erntegaben aus dem Altarraum der St. Martinskirche. Manch eine oder einer kannte sich aus. „ Das ist vom Erntedankfest“ erklärte gleich ein Junge und ein Junge ergänzte „Wir danken Gott.“ Und da hat er recht.

Hier geht es weiter ...

Konfitag mal anders

Am Samstag, den 24.9. fand der Regionen- Konfitag in Jockgrim statt. Veranstalter war die ev. Jugendzentrale des Dekanates Germersheim, Nathalie Dernberger und Hanna Schneider. Um 11 30 Uhr begann das Treffen und es gab vier spannende Workshops mit verschiedenen Schwerpunkten, mal waren Teamwork, ein anderes Mal handwerkliche Fähigkeiten gefordert. Alles fand draußen statt, das Wetter machte mit.

Hier geht es weiter ...

Jugendheim in Erlenbach wird 2023 abgerissen

Da sich das Jugendheim der Kirche in einem sehr schlechten Zustand befindet, muss es abgerissen werden. Wer es nicht glauben mag, kann sich gerne davon überzeugen und den Zustand begutachten.

Hier geht er weiter ...

Konzert des Frauenchors con sono aus Karlsruhe

Unter dem Titel „ Abendklänge“ lud der Karlsruher Frauenchor Con Sono in die Erlenbacher Martinskirche ein. Es war Musik auf sehr hohem Niveau und sehr anspruchsvoll. Wir hörten Traditionelle aber auch moderne Klänge von Psalmvertonungen bis hin zu Pop und Swing. Das Abschlusslied war der „ Der Mond ist aufgegangen“ und um diese Zeit war er aufgegangen.

Hier geht es weiter ...

Geplante Gottesdiensttermine

Adventsgottesdienst in Neupotz

Am Sonntag, den 4.Dezember waren die Gemeindeglieder nach Neupotz in die Polderscheune eingeladen zum Adventsgottesdienst. Der Chor „Voice Factory“ unter der Leitung von Herrn Hauke Lemberg sang in diesem Gottesdienst vier Lieder und natürlich unterstützten die Chormitglieder den Gemeindegesang. Außerdem feierte ein Jubilar seine Goldene Konfirmation. Ein herzliches Dankeschön an die politische Gemeinde, allen voraus Herrn Bürgermeister Roland Bellaire für die Möglichkeit in diesem Raum Gottesdienst zu feiern und an Herrn Gehrlein für das Richten des Raumes. Vielen Dank, liebe Sängerinnen und Sänger des Chors „Voice Factory und Ihrem Chorleiter Herrn Hauke Lemberg, der auch den Gesang der Gemeinde begleitete.

Himmelslichter - Einladung zum virtuellen Adventskalender

Mit unserer diesjährigen Whatsapp Adventsaktion laden wir wieder ein, ganz bewusst Haltepunkte in der Vorbereitung auf Weihnachten zu setzen. Dieses Mal mit Bildern von Himmelslichtern in vielfältiger Art, aus den verschiedensten Perspektiven. So laden auch wir zur inneren Einkehr im Advent 2022 ein. Wie gewohnt können Sie sich über Whatsapp anmelden oder auf der Homepage der katholischen Kirchengemeinde Rheinzabern die einzelnen Impulse nachlesen. Auch in diesem Jahr ist, dass in der offenen Gruppe Adventskalender 2022 die Impulse eingestellt werden und alle, die bereits in der App sind, können dieser offene Gruppe beitreten und erhalten so die täglichen Impulse.

Hier geht es weiter ...

Sonne, Mond und der Erlenbacher Gockel begegnen sich

Heute gab es am Himmel ein besonderes Ereignis, eine partielle Sonnenfinsternis. Da schiebt sich der Mond zum Teil vor die Sonne. In Erlenbach hat sich auch noch unser Kirchturmgockel davor geschoben.

Ein (Römer-)Schiff, das sich Gemeinde nennt

Familiengottesdienst auf der „Lusoria Rhenana“ gefeiert

Einen Familiengottesdienst feiern am und auf dem Römerschiff „Lusoria Rhenana“ – dazu hatten die Protestantischen Kirchengemeinden Erlenbach-Rheinzabern und Jockgrim am 4. September an den Neupotzer Altrhein beim Anglerheim eingeladen. Eine Idee, die offensichtlich ankam. Denn bei strahlend blauem Himmel waren die Plätze im Römerschiff und auf den Bänken am Schiffsanleger mit gut 70 Gottesdienstbesuchern aller Altersgruppen fast vollständig besetzt

Hier geht es weiter ...

Jubiläumskonfirmationen 2022

Von Frühjahr bis Sommer feierte die Kirchengemeinde verschiedene Jubiläumskonfirmationen, sowohl in der Erlenbacher wie auch in der Rheinzaberer Kirche. In der Gemeinde werden immer die ehemaligen Konfirmandinnen und Konfirmanden und die Gemeindeglieder, die sich im Alter von Jubelkonfirmandinnen und -konfirmanden befinden, gesucht und angeschrieben.

Hier geht es weiter ...

Willkommen auf der Internetseite der Kirchengemeinde Erlenbach

Sie sind auf der Internetseite der Protestantischen Kirchengemeinde Erlenbach bei Kandel.

Die Kirchengemeinde umfasst die Dörfer Erlenbach, Hatzenbühl, Neupotz und Rheinzabern. Sie gehört zum Dekanat (Kirchenbezirk) Germersheim und zur Evangelischen Kirche der Pfalz (Protestantische Landeskirche).

Schauen Sie selbst, wo es welche Gruppen und Kreise gibt, wann und wo die Gottesdienste stattfinden. Oder informieren Sie sich über die einzelnen Ortsgemeinden.

Am besten ist, Sie besuchen uns einmal - dann bekommt unsere Gemeinde für Sie ein Gesicht...

Die Adressen unserer Gebäude finden Sie unter KONTAKT.